goodie call Nutzer punkten jetzt auch mit WhatsApp und Facebook Messenger


Ab sofort können mit goodie call auch bei WhatsApp- und Facebook Messenger-Anrufen Punkte gesammelt werden. Über die exklusiv für Android-Smartphones verfügbare, kostenlose App erhalten Nutzer Punkte für ihre Telefonate, die sie gegen Gutscheine von namhaften Marken eintauschen können, dazu neu auch für Netflix, Google Play oder Steam.

Düsseldorf, 12. Juli 2017 – Mehr als 2 Milliarden Menschen weltweit nutzen täglich ihr Smartphone, und während fast jeder sein Handy auch immer noch zum Telefonieren verwendet, greifen nicht alle auf die vorinstallierte Telefon-App zurück – gerade jüngere Nutzer verwenden auch immer mehr Messenger-Dienste für Anrufe – allein auf WhatsApp sind es täglich weltweit mehr als 100 Millionen Sprachanrufe. Seit April können Smartphone Besitzer in Deutschland und Österreich mit der kostenfreien Android App goodie call mit ihren Telefonaten Punkte sammeln und dadurch attraktive Prämien verdienen – ab sofort ist das Punktesammeln für goodie call Nutzer auch mit Anrufen über die beiden beliebten Messenger-Dienste Facebook und WhatsApp möglich!

Die goodie call App verbindet eine vollkommen neue Form mobiler Werbung mit attraktiven Gutscheinen für alle Nutzer. Nach der Installation von goodie call bekommen Nutzer während des Anrufaufbaus eine kurze interessante Werbung oder besondere Angebote gezeigt. Weder der Anrufprozess, noch die mobile Datennutzung wird durch die Werbeeinblendung beeinträchtigt. Nutzer können allein durch das Platzieren oder Annehmen von Telefonanrufen punkten – die App läuft automatisch im Hintergrund. Dabei zählt jeder Anruf, pro Tag können Nutzer bis zu 50 Punkte verdienen. Sind genug goodie Punkte gesammelt, können sie diese in der App gegen Gutscheine attraktiver Marken wie Amazon oder Zalando eintauschen – ganz neu im „goodie Shop“ sind ab sofort auch Gutscheine für Netflix, Steam oder – auf großen Wunsch der bestehenden Community – den Google Play Store.

Aktuell wirbt goodie call auch im TV auf Pro7 Maxx, Sixx und K1 Doku mit einem humorvollen Werbeclip (Regie: Adolfo Kolmerer, Konzept: DDB) rund ums Punktesammeln, ab August läuft der TV-Spot in einer längeren Fassung auch auf Pro7, Sat.1 und Kabel1. Ausserdem stellen Social Media Influencer wie YouTuber Jarow, Kurono oder FräuleinChaos die goodie call App auf ihren Kanälen ihren Fans vor. Parallel begleiten weitere Social Media Aktionen auf Facebook und Instagram die TV-Ausstrahlung.

Die App ist in der Vollversion zum kostenfreien Download in Deutschland und Österreich verfügbar.

Google Play Store:

Android Download:

goodie call
goodie call
Entwickler: goodie call
Preis: Kostenlos


Comments are closed.