Samsung Galaxy S5 Mini Display, Prozessor und Verkaufsstart:

Samsung Galaxy S5

Samsung Galaxy S5 mini

Das Samsung Galaxy S5 Mini, ist das neueste Handymodell aus dem Hause Samsung. Es verfügt über einen 4,5 Zoll HD-Display sowie einen 1,4 Quadcore Prozessor. Das Galaxy S5 Mini ist die kleinere Version des beliebten Galaxy S5. Der Verkauf wird zunächst in Russland beginnen, während das Handy dann nach und nach auch die anderen Märkte erobert. Die Software ist mit ihren Funktionen ähnlich gehalten wie beim “großen” Galaxy S5, allerdings ist die Ausstattung nicht ganz so vielfältig gehalten.

Speicher, Geschwindigkeit und Kamerastärke:

Das kleine Display und der Quadcore-Prozessor, werden durch 1,5 MB Ram Speicherkapazität ergänzt. Das “große” Modell bietet mit 2,5 GHZ mehr Geschwindigkeit und auch die Speicherkapazität ist höher. Dies ist aber wenig verwunderlich, da die Technik in kleinere Ausmaße eingearbeitet werden muss. Die Auflösung es Displays beträgt 720×1028 Pixel, ein Wert mit denen sich solide Qualität produzieren lässt. Die Kamera ist mit 8 Megapixel und 16 GB Speicher versehen. Letzterer kann bei Bedarf durch eine Chipkarte auf bis zu 64 GB erweitert werden.

Farben und Schutzfolien:

Es werden vier verschiedene Farboptionen erwartet. Bisher wurden schwarz, weiß, gold und blau angekündigt. Ab 25 Juli 2014 ist die Displayschutzfolie für das S5 Mini von Samsung in verschiedenen Sorten (matt oder klar) hier bei Amazon erhältlich. Die Folie ist dabei von überdurchschnittlich hoher Qualität, so dass sämtliche Anzeigen des Handys auch unter stärkerem Lichteinfall wahrgenommen werden können. Der eigentliche Schutzfaktor der Folie ist durch die Resistenz gegen, Staub , Fingerabdrücke und Schmutz ebenfalls gegeben.

Besonderheiten und Preisgefüge:

Eine Besonderheit für die Minigeneration stellt der Fingerabdrucksensor dar. Einen solchen Sensor gibt es sonst fast ausschließlich bei größeren Modellen. Einige Apps der größeren Modelle wurden auf das kleine Galaxy S5 übernommen, so dass der Benutzer hier keine Abstriche bei der Grundeinstellung machen muss. Der entgültige Preis des neuen Galaxy S5 wurde jetzt auch bekannt gegeben, er liegt hierzulande bei erschwinglichen 449 Euro. Samsung hat bestätigt, dass das Gerät ab Anfang August im Handel zu haben ist.

Comments are closed.